Notfallinformationen der freiwilligen Feuerwehr in Fischbach Sachsen

FREIWILLIGE FEUERWEHR FISCHBACH / SACHSEN

Ihre Freiwillige Feuerwehr Fischbach / Sachsen

+++  Sie sind in Not? Klicken Sie hier für alle wichtigen Notfallinformationen!   +++

Serviceinformationen

 


Service- und Notfallinformationen
Wie Sie richtig alarmieren:

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So setzen Sie einen Notruf richtig ab!

Die Telefonnummer 112 am Telefon wählen und Sie werden mit der Rettungsleitstelle verbunden.
Dieser Notruf ist in Deutschland kostenlos!
Um Ihnen eine kleine Hilfe zu geben, merken Sie sich beim Tätigen eines Notrufes die folgenden
5W“:

Wer ruft an?
Nennen Sie Ihren Namen und die Telefonnummer.

Wo ist es passiert?
Geben Sie die genaue Adresse (Straße, Hausnummer, Stockwerk) an, beschreiben Sie die Besonderheiten bei der Zufahrt (Hinterhaus, Einbahnstraße, enge Einfahrt,…). Sie sollten auf den Autobahnen die Kilometerangabe (am rechten Fahrbahnrand) und die Fahrtrichtung (Bsp.: BAB 4 Görlitz Richtung Dresden zwischen AS Ottendorf – Okrilla und Hermsdorf) nicht vergessen mitzuteilen.

Was ist passiert?
Beschreiben Sie kurz, was passiert ist.

Wie viele Verletzte?
Teilen Sie möglichst die Anzahl der Verletzten mit, wichtig bei Wohnungs- und Hausbränden ist, ob sich noch Personen im brennenden Objekt befinden.

Warten Sie auf Rückfragen!
Erst wenn die Rettungsleitstelle keine Fragen mehr an Sie hat, kann das Gespräch beendet
werden.

MERKE! Nicht Sie, sondern die Rettungsleitstelle beendet das Gespräch!

Freiwillige Feuerwehr Fischbach, Röderstraße 1a, 01477 Fischbach
Tel: 0173-5915882

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------